Verkehrsrecht

Der Verkehr und damit natürlich auch das Verkehrsrecht nehmen in unserer immer mobiler werdenden Gesellschaft eine immer wichtigere Rolle ein. 

Zu meinem Tätigkeitsbereich im Verkehrsrecht gehört weiter auch das Verkehrsunfallrecht. Hier berate und vertrete ich Sie sowohl gegenüber dem Unfallgegner und dessen Versicherung; stehe Ihnen aber auch bei möglichen Auseinandersetzungen mit Ihrer eigenen Versicherung beiseite. 

In diesem Bereich sind insbesondere angesiedelt: die Ansprüche bei Personenschäden, namentlich 

  1. Schmerzensgeld
  2. Verdienstausfall
  3. Haushaltsführungsschaden
  4. Sicherung der Unterhaltsberechtigten eines Unfallgeschädigten sowie Aufwendungsersatz für Rehabilitationsmaßnahmen und Gesundheitskosten sowie
  5. vermehrter Aufwendungsersatz

Für viele Menschen ist daher die Fahrerlaubnis zunehmend auch in beruflicher Hinsicht von großer Bedeutung. Der Verlust der Fahrerlaubnis ist in nicht wenigen Fällen gleichbedeutet mit der Gefährdung oder gar dem Verlust des Arbeitsplatzes. 

Die frühzeitige Einschaltung eines in allen Finessen des Verkehrsrechts bewanderten Rechtsanwaltes ist in allen Situationen, die den Verlust der Fahrerlaubnis nach sich ziehen könnten, unentbehrlich. 

Durch meine langjährige Tätigkeit kann ich Sie daher in allen Fragen des Fahrerlaubnisrechts umfassend und kompetent beraten. 

Zu meinem Tätigkeitsbereich im Verkehrsrecht gehört weiter auch das Verkehrsunfallrecht. Hier berate und vertrete ich Sie sowohl gegenüber dem Unfallgegner und dessen Versicherung; stehe Ihnen aber auch bei möglichen Auseinandersetzungen mit Ihrer eigenen Versicherung beiseite.